JustAnswer Blog: Fahrzeuge

You are here

Richtig oder falsch: Tipps für Ihr Fahrzeug

True or False: Car Edition - JustAnswer

Richtig oder falsch: Tipps für Ihr Fahrzeug

Von Krystyna Bishko am 05 August, 2016

Ist Ihr Auto nur ein Verkehrsmittel? Viele Menschen halten Ihr Auto für mehr als nur ein Fahrzeug. Es kann ein Statussymbol, ein Begleiter, eine Erinnerung an eine glückliche Vergangenheit sein. In vielen Fällen bekommen die Autos sogar die Namen!

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem kurzen Richtig-oder-Falsch Quiz!

  • Das schwarze Auto überhitzt schneller als das weiße.

Richtig!  Man sieht mehr weiße Autos in heißen Regionen. Laut vielen Experimenten heizen sich schwarze Autos bis zu 57°C auf; weiße Autos erreichen die Temperatur von 52°C – fast fünf Grad kühler!

  • Sie sollten Ihre Bremsbeläge alle sechs Monate ersetzen.

Falsch.  Es liegt alles an dem Fahren. Bei dem Autobahn-Fahren halten Ihre Bremsbeläge 97000 km durch. Beim Stadtverkehr geht es um ca. 40000 km. Beachten Sie die Faustregel: Bremsbeläge sollten regelmäßig überprüft und ersetzt werden.

  • Service für Hybridautos kostet teurer als für Benzin- oder Dieselautos.

Richtig und falsch.  Der größte Aufwand liegt an höheren Anschaffungskosten und Material- oder Komponentenkosten, wenn Reparaturen notwendig sind. Allerdings benötigen einige Dinge weniger Service, was die hohen Kosten ausgleicht, z.B. Bremsbeläge, Kraftstoffsparsamkeit.

  • Sie brauchen keinen Service, wenn Sie weniger als 4800 km pro Jahr fahren.

Falsch.  Die meisten Hersteller geben ein Minimum an Kilometern oder Monaten für die Überprüfung Ihres Fahrzeuges. Ein regelmäßiger Auto-Service ist sehr wichtig, da Dinge wie Öl und Reifen ziemlich oft zu wechseln sind.

Sorgen Sie für Sicherheit in Ihrem Auto. Egal ob Sie ein neues Auto oder ein altes reparieren möchten, Mechaniker und Auto-Experten auf JustAnswer werden Ihnen dabei helfen!