JustAnswer Blog: Heim & Elektronik

You are here

Kommen Sie und Ihre Familie sicher durch die Weihnachtszeit

Weihnachtszeit Dekozeit

Kommen Sie und Ihre Familie sicher durch die Weihnachtszeit

Von Sonja Lutz am 08 November, 2016

Die 4 beliebtesten Dekorationssicherheitstipps.

Wussten Sie, dass sich mehr als 1.000 Menschen pro Jahr in Deutschland verletzen, während Sie ihre Häuser festlich schmücken? Lassen Sie sich von kleinen oder auch großen Missgeschicken nicht Ihre Feiertage verderben. Mit ein paar einfachen Tricks und Tipps von erfahrenen Experten auf JustAnswer können Sie dies ganz leicht verhindern.

1) Dekorationen immer im Team anbringen, vor allem wenn Leitern im Spiel sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Leiter auf festem Untergrund steht, oder besser noch von jemandem festgehalten wird, bevor Sie anfangen zu arbeiten. Hängen Sie Dekorationen nie auf, wenn Sie alleine im Haus sind. Fragen Sie immer jemanden, ob er Ihnen helfen kann. Zum einen macht es doch viel mehr Spaß, wenn man gemeinsam sein Zuhause auf die Feiertage vorbereitet und zum anderen, sollte doch ein Unfall passieren, haben Sie die erste Hilfe gleich vor Ort.

2) Weihnachtsdekorationen sind meistens wunderschöne, leuchtende Lichterketten, oder andere Lichtinstallationen. Einige Lichter haben bereits die neueste LED-Technologie, aber es gibt eben auch noch ältere Modelle. Gerade wenn mehrere Lichquellen auf einmal angeschlossen werden sollen, bedeutet dies viele Kabel überall. Sichern Sie Kabel immer mit einem Klebeband, so dass keine Stolperfallen entstehen.

3) Immer mehr Menschen lieben Holzöfen in ihren Häusern. Ein Kamin ist besonders zur Weihnachtszeit sehr gemütlich - aber Vorsicht ist geboten. Verbrennen Sie niemals zu viel Verpackungsmaterial im Kamin, damit es zu keiner Überhitzung kommt. Das Verpackungspapier brennt manchmal mit einer grünen oder blauen Flamme, die wahrscheinlich durch metallische Pigmente im Umhüllungspapier hervorgerufen wird, die auf Wärme reagieren. Oft wird dadurch ein giftiger Rauch verursacht, den Sie auf keinen Fall einatmen sollten.

4) Befestigen Sie Lichterketten nicht mit Nägeln, so könnte man Stromkabel zu leicht beschädigen. Jedes Jahr werden Nägel oder Heftzwecke verwendet, um Dekorationen und Lichter zu befestigen. Man riskiert dabei die erhöhte Wahrscheinlichkeit einer Brandgefahr. Verwenden Sie Haken mit selbstklebender Rückseite, um mögliche Schäden an den Wänden zu vermeiden.

Wie können wir sonst noch helfen? Lesen Sie weitere Tipps und Tricks in unserem Blog, oder fragen Sie einfach einen erfahrenen Heimwerker, der Ihnen auf Ihre persönlichen Fragen sofort antworten kann.