JustAnswer Blog: Heim & Elektronik

You are here

5 einfache Tipps wie Sie Ihr Zuhause sicher und warm in diesem Winter halten

5 einfache Tipps wie Sie Ihr Zuhause sicher und warm in diesem Winter halten

5 einfache Tipps wie Sie Ihr Zuhause sicher und warm in diesem Winter halten

Von Krystyna Bishko am 29 December, 2016

Draußen wird es immer dunkler und kälter – und es ist an der Zeit die Heizung anzustellen. Doch Vorsicht! Das kann auch kostspielig sein. Hier können Sie ein paar einfache Tipps lesen, wie Sie sich auf alles vorbereiten können was Ihnen Mutter Natur entgegen bläst.

1) Haben Sie viel Luftzug? Jedes Haus braucht Belüftung, um Kondenswasser, Feuchtigkeit und Schimmel zu vermeiden. Es sollte aber ein kontrollierter Luftstrom sein. Sie möchten doch nicht, dass Ihre Heizung umsonst arbeitet. Ein Zugluftstopper könnte Ihnen bis zu 50 € im Jahr an Heizkosten sparen.

2) Haben Sie Isolierung? Häuser verlieren viel Wärme über die Dächer. Mit einer Dachbodenisolierung können Sie bis zu 250 € pro Jahr sparen. Einige Anbieter bieten auch verschiedene Rabatte.

3) Reinigen Sie Ihre Dachrinnen. Jedes Jahr werden Dachrinnen mit Blättern, Moos, Zweigen und anderen Sachen verstopft. Wenn Sie diese regelmäßig nicht sauber machen, kann das Regenwasser in die falsche Richtung eindringen und somit Schaden verursachen. Achten Sie besonders auf die Beschläge – lockere Beschläge bedeuten häufig kaputte Dachrinnen.

4) Halten Sie Schädlinge wie Mäuse fern. Bei kaltem Wetter suchen kleine Tierchen oft nach Wärme und Nahrung in den Menschenhäusern. Versuchen Sie alle kleinen Spalten zu schließen. Mäuse und andere Ungeziefer können Krankheiten schnell verbreiten. Also passen Sie auf!

5) Bevor es eiskalt wird, besorgen Sie die erforderliche Ausstattung: Salz, warme Jacke, Stiefel, Frostschutzmittel, Schaber. Sollte der Strom in Ihrer Nachbarschaft häufig ausfallen, denken Sie an eine Menge von Kerzen und Streichhölzern.

Sie können das Wetter nicht beeinflussen, aber mit ein paar einfachen Schritten können Sie sich auf vieles vorbereiten. Von Sicherheitstipps für Sie und Ihr Auto, bis hin zur Vorbereitung Ihres Hauses auf einen großen Sturm, haben wir Rund um die Uhr und auch am Wochenende Experten an der Hand, die auf jede Frage eine Antwort haben.